Topic-icon M Frühlings Cup - Rostock IGA Park

Mehr
04 Mai 2022 21:42 - 04 Mai 2022 21:44 #16409 von GER340
M Frühlings Cup - Rostock IGA Park wurde erstellt von GER340
Hallo Zusammen, 

wer am kommenden Freitag für die M-Regatta im IGA Park ein Training absolvieren möchte, der solle sich bei mir melden. Da Micha Freitag leider nicht kann, übernehme ich gerne das Training bei Bedarf.
Wenn sich also mehr als zwei Segler finden, lege ich nachmittags ein paar Boien aus. Frei nach dem Motto: Training hilft immer!

Gerne auch kurzfristig... 

Grüße Torsten 
Letzte Änderung: 04 Mai 2022 21:44 von GER340.
Folgende Benutzer bedankten sich: GER 87

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mai 2022 19:47 #16413 von ger15
Zwischenergebnis vom Samstag :


 

Gruß Yogi 
 

Wer immer im Kreis segelt wird niemals ankommen.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: GER 22, GER43, GER499

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mai 2022 22:52 #16415 von GER414
GER414 antwortete auf M Frühlings Cup - Rostock IGA Park
Hallo zusammen,
woher Yogi immer diese Insiderinfo's hat ... ;-) anbei sende ich Euch die Endergebnisse unserer Regatta in Rostock.
Bericht und Fotos folgen morgen.

Gruß Micha

 
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: ger15, GER 22, ger131, GER17, GER 37, GER 75, GER 87, GER43, GER233, GER499

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mai 2022 18:56 - 12 Mai 2022 22:45 #16419 von GER414
GER414 antwortete auf M Frühlings Cup - Rostock IGA Park
... wenn man nicht alles gleich am Abend nach der Regatta erledigt  ... :-)

Die erste Marblehead Regatta in Rostock:
Wir hatten zwei schöne Segeltage mit idealer Windrichtung aus WNW-NW (side-onshore von links) mit 6-10 kn Wind, etwas böig, größtenteils sonnig und im Vergleich zu den vorherigen Wochen sehr warm mit Temperaturen über 10 °C. Alle Rennen konnten mit dem A Rigg gesegelt werden. Insgesamt hatten sich 13 Fahrer angemeldet, Gesundheit und Job zwangen jedoch drei Teilnehmer zur kurzfristigen Absage. 
Die Regattaleitung entschied sich im Uhrzeigersinn die Luvtonne zu runden, so dass diese in Landnähe gut einzusehen war. Dieses erforderte jedoch seglerisch erhöhte Aufmerksamkeit, da der Anlieger auf Steuerbordbug gefahren wurde und kurz vor der Tonne auch Fahrer mit Vorfahrt die "Layline" kreuzten. Dieses provozierte einige sehr knappe Vorfahrtssituation, manchmal leider auch zu knapp und es kam zu Kollisionen. Man merkte, das einige Fahrer eine lange Pause hinter sich hatten und etwas mit elektronischen Problemen kämpften. Peter's Boot mit der Nummer 10 machte anfangs öfter ungewollte Ausflüge in Richtung Schilf, der Empfänger konnte aber in einer Pause mittels Akku-Lötkolben wieder fit gemacht werden. Im Gegensatz traf Torsten's magentafarbenes Boot (GER 75) auf Vorfahrtskurs sein türkises Schwesterschiff (Torsten GER 340) und schlug dabei etwas Leck. Nach zwei drei Rennen war das Leck zwar gefunden und mit Sekundenkleber repariert, jedoch verweigerte die Winde durch Feuchtigkeit ihren Dienst.
Wie üblich fuhr der dritte Torsten im Bunde taktisch sehr dominant vorne weg, aber nicht immer mit Start-Zielsieg ... während einer Videoaufnahme rutschte mir ungewollt ein "unglaublich" heraus. Bernhard, Jörn und bis zum Defekt auch Torsten (75) fuhren ebenfalls stark. ... nur bis zur Zielgeraden ist es nicht einfach die "87" hinter sich zu lassen. Auch wenn es auf der Ergebnisliste sehr monoton an Tag 1 aussieht, waren es sehr spannende Rennverläufe.
Leider plagte uns zunehmend Kraut, so dass an Tag zwei nach nur vier Rennen im Sinne aller Fahrer beendet wurde, um aus den Ergebnissen keine "Lottoziehung" zu machen.
Schade, eine Woche zu vor war bei gleichem Wasserstand und Wind noch gar nichts davon zu spüren. So haben die "Langkieler" nun erstmal Sommerpause am Spot Schifffahrtsmuseum Rostock. Anbei sind ein paar Videolinks, teilweise mit kompletten Rennverläufen. Die Bearbeitung von Fotos lässt noch auf sich warten ;-)

Gruß Micha 

Rennen 6: 
Rennen 7: 
Rennen 8: 
Rennen 9: 
Rennen 10: 
Rennen 11 Start: 
Rennen 16 Start: 
Rennen 20: 
Rennen 22: 
Überblick Spot: 
Letzte Änderung: 12 Mai 2022 22:45 von GER414. Grund: tippfehler
Folgende Benutzer bedankten sich: ger15, GER17, GER 37, GER 75, GER 87, GER188, GER2, GER177, GER499

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mai 2022 21:04 #16420 von GER 75
GER 75 antwortete auf M Frühlings Cup - Rostock IGA Park
Schön zu sehen, dass ein 20 Jahre alter Bantock-Mast mit den neueren Bantock-Masten nicht mehr mitkommt. ;)
Diamonds müssen ran...

MfG

Torti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mai 2022 21:27 #16421 von ger15
Moin Michael,

besten Dank für die tollen Videos.

Ich konnte nach 20 Jahren RC Segelei noch viel lernen.

Hast Du sehr schön gemacht.

Gruß Yogi 

Wer immer im Kreis segelt wird niemals ankommen.
Folgende Benutzer bedankten sich: GER 87, GER414

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.276 Sekunden
Powered by Kunena Forum