IOM

  • P1000395Am Sonntag den 09.07.2013 trafen sich bei recht kühlen 15 Grad und bedecktem Himmel 16 tapfere IOM Segler am Nordteil des Elfrather Sees. Alle Segler waren sehr entspannt und hatten viel Spaß mitgebracht. Unter den Seglern waren auch zwei Niederländer und eine Belgierin. Der Wind kam leider aus Nord, Nordost, was für den Teil, wo gesegelt wurde nicht der beste war. Leider ging direkt einem Segler beim Trainingsschlag die Segelwinde defekt, so dass für Ihn kein weiter segeln möglich war.

  • COMP -DSCN1275Udo Röpke und seine Mannen/Frau haben es wieder geschafft, Lübeck nicht sterben zu lassen, nein, sie haben noch einen draufgesetzt und am Sonntag ein Skippers Frühstück
    ins Leben gerufen. Lockere Atmosphäre eine Stunde vor Startbeginn.
    Zurück zu Samstag: 22 Meldungen, 2 davon „Ausländer“, Huub und Arjan.