Wie in allen anderen Klassenvereinigungen ist eine Mitgliedschaft in einem DSV Verein und in der Klassenvereinigung erforderlich, um aktiv an Regatten teilnehmen zu können.

Die bestehenden Segelnummern der Segler sind noch gültig bis zum 01.07.2014. Sollte sich jemand entschließen, der Klassenvereinigung nicht beizutreten, so erlischt die Segelnummer am 01.07.2014 und muss gegebenenfalls neu beantragt werden.

Der Beitrag zur Klassenvereinigung beträgt 30,-€ für den Zeitraum von 3 Jahren. Mitglieder der VdMYS brauchen
sich nicht weiter um diese Angelegenheit zu kümmern, der Beitrag wird über den Verein abgeführt. Alle anderen Vereine können dies, nach Absprache, ebenfalls in die Wege leiten. Einen Abbuchungsauftrag wird es nicht geben.

pdfAufnahmeantrag350.53 KB