die Ergebnisse der Schwerpunkt-Rangliste in Geldern sind nun endlich online. Die Verspätung ist nicht dem Veranstalter anzulasten. Vielmehr waren einige Segler ohne Vermessungsunterlagen angereist. Diesen Seglern wollte man zumindest eine Frist von 14 Tagen gewähren um die Unterlagen nachzureichen. Leider hat die Frist von 14 Tagen für GER40 und GER 317 nicht gereicht womit sie auch keine Punkte für diese Ranglistenregatta erhalten können.

Bitte bringt eure vollständigen Unterlagen zu den Ranglistenregatten mit damit es künftig nicht regelmäßig zu solchen Verzögerungen kommt.