Liebe RC Segler,

wir haben in der RC-Info angekündigt das wir alle Segelnummern von Seglern streichen werden die sich nicht bis zum 1.7. 2014 bei der Deutschen Klassenvereinigung RC Segeln angemeldet haben.

Der DSV hat uns kürzlich darauf hingewiesen, dass wir bereits vergebene Segelnummer nicht grundlos streichen dürfen und das wollen wir auch nicht. Wir wollen auch niemanden zwingen in die Klassenvereinigung einzutreten. Diejenigen Segler, die diesen Sport nicht mehr ausüben oder ausüben wollen bitten wir jedoch um eine kurze Info, in der sie sich mit der Streichung der Segelnummer einverstanden erklären.

Die Segler, die die Leistungen der Klassenvereinigung in Anspruch nehmen wollen aber, aus welchen Gründen auch immer, der Klassenvereinigung nicht beitreten wollen, bietet die Klassenvereinigung ihren Service gegen eine Gebühr von 15,-€ / Jahr oder 40,-€ für 3Jahre an. In dieser Gebühr sind alle Leistungen enthalten die die Klassenvereinigung für ihre Mitglieder erbringt ( Segelnummer Verwaltung, Registriernummer Vergabe, Eintrag der Regattaergebnisse in die Rangliste, Bootsvermessung, Zertifizierung der Boote, Ausstellen von Messbriefen, Anmeldung bei internationalen Meisterschaften, Infos über verschiedene Medien). Für Jugendliche reduziert sich der Betrag auf 7,50/20,-€.

Wir möchten insbesondere die IOM Segler darauf hinweisen, dass sie ohne den Beitritt in die Klassenvereinigung auch nicht der internationalen IOM Klassenvereinigung angehören und somit keine Startberechtigung bei internationalen Meisterschaften haben.

Ein Beitritt in die Klassenvereinigung ist natürlich jederzeit möglich.

Vorstand DKRCS